Schöne Töne – prächtige Gartenkunst

Ohhhh, ihr Lieben! Es ist mir eine besondere Freude und Ehre die Gebrüder Michael und Christian Sattler der Erlebnisgärtnerei Sattler vorstellen zu dürfen. Sie sind meiner Ansicht nach Alltagshelden, nicht bloß weil sie mir und vielen Menschen mit ihrer zauberhaften Erlebnisgärtnerei atemberaubende Momente inmitten eines oft hektischen Alltages gewähren. Zudem leisten sie wertvolle Pionierarbeit, um das Kulturgut Oper für Jederfrau und Jedermann erlebbar zu machen. Mehr noch: Die alljährliche Oper im Glashaus des Vereines Kultur.Glashaus in der Erlebnisgärtnerei Sattler in Völkermarkt ist ein Fixtermin für die meisten Menschen der Region Unter- und Mittelkärnten geworden. Was als zufälliges Spaßprojekt begann, ist zum aufwendigen und bereichernden Kulturevent herangewachsen.

Lieber Michael, lieber Christian!

Eure Arbeit ist immens wertvoll. Ich hoffe ganz stark, ihr wisst das. Falls nicht, nutze ich diese Gelegenheit! Der zeitliche, nervliche und finanzielle Aufwand, den ihr betreibt ist immens! Welche Emotionen ihr in den Menschen bewegt ist enorm. Der Beitrag, den ihr für ein feines, wertschätzendes Miteinander leistet, ist mit diesem wirklich innovativen Projekt mehr als gelungen. DANKE für euren Einsatz, euer Tun und Wirken!

Wie LCC den Weg in die Erlebnisgärtnerei Sattler fand

In den Jahren 2016 und 2017 durfte auch ich beim Opernchor im Hintergrund mitwirken. Anfangs ging ich davon aus, ein paar wenige Choreinwürfe aus einer Art Orchestergraben oder aus dem Off hinter der Bühne zu singen. Nix da! Rasch war klar: Kostüme und Bühnenperformance müssen her. Ich wurde nicht lediglich aus meiner Komfortzone gepeitscht – viel mehr noch – wurde ich mit meinen lieben Opernchorfreunden zu einem wichtigen Bestandteil der Geschichte. Und dafür bin ich euch allen ewig dankbar. Mir war bis dahin nicht klar, wie viel Spaß mir der Einsatz auf der Bühne macht. Und auch, wie viele Facetten in mir sich danach gesehnt hatten ans Licht zu kommen. Einzelne Töne ergeben eine Melodie. Die Menschen, die sie wiedergeben, hauchen ihr erst Leben ein. Geschichten der letzten Jahrhunderte, verewigt in verschiedensten Notenwerten, Klangfarben und Gestaltungsvorgaben, finden in der Gegenwart wieder statt. Meist aktueller denn je: Liebe, Tod, Eifersucht, Gier, Leidenschaft, unerwartete Wendungen, Gut, Böse, Macht, Freude, Ehrfurcht. Das Leben in all‘ seinen bitter süßen Geschmacksrichtungen wird jährlich auf einer der wohl schönsten Opernbühnen weit und breit dargeboten: Im Glashaus der Erlebnisgärtnerei Sattler. Wer selbst noch nicht dort gewesen ist, sollte sich rasch selbst ein Bild von der beeindruckenden Art, Pflanzen neu zu inszenieren, Farbenspiele überraschend andersartig zu interpretieren, machen. Leute, ich gehe jedes Mal tiefenentspannt nach Hause. Nicht nur wegen der Pflanzen und dem Farbenspiel. Nein, ganz besonders wegen der Menschen! Dekorationselemente dezent platziert, streichen die Reinheit der schönsten Schätze der Natur weiter hervor. Der Blick fürs Detail kommt hier nicht zu kurz. Die Versuchung ist groß, sich in Phantasiewelten hineinzudenken. Die Erlebnisgärtnerei Sattler bietet nicht lediglich Verkaufsräume auf vielen hunderten Quadratmetern. Sie offenbart Schauplätze, Interior-Träume, die im Spiel zwischen Alt und Neu, Stilrichtungen verschiedenster Epochen und Genres neu erfunden werden. Sich im Glashaus zu bewegen heißt, schöne Orte zu besuchen und interessante Menschen zu treffen.Vorbeischauen, entspannen, atmen und staunen. Lass auch du dich verzaubern!

Das ist übrigens keine bezahlte Werbeanzeige. Aber es ist Werbung. Yes, it is! Weil man das jetzt so machen muss, deklariere ich das an dieser Stelle!

Heute schreib‘ ich zur Abwechslung mal keinen Kilometerlangen Text. Tauch ein in die schönen Bilder und vergiss nicht, Michael und Christian Sattler im 08 Minuten 58 Sekunden Video at their best zu erleben! So wie sie sind. So wie ich sie schätze. Ehrlich, herzlich, offen, begeistert, Freudestrahlend, authentisch! Viel Spaß!

***VIDEO***JETZT ANSCHAUEN***VIDEO***

.

#gaertnerei #garten #oper #kulturimglashaus #kultur.glashaus #kultur #kulturamland #alltagsheldinnen #alltagshelden #biss #oper #musik #interior #interieur #gesang #erlebnisgaertnerei #sattler #christiansattler #michaelsattler #voelkermarkt #paradies #pflanze #einkaufen #shopping #tollemenschen #persoenlichkeiten #weiterentwicklung #ladycupcake #ladycupcakeblog #writer #author #austrianblogger #unbezahltewerbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s